Springe zum Inhalt

Fußreflexzonendiagnostik und -therapie

Die Fußreflexzonenbehandlung  ist eine Spezialtherapie, welches sich im Laufe von vielen Jahren aus altem Volkswissen entwickelt hat. Sie ist mehr als eine übliche Fußmassage, denn durch gezielte Druck- und Massagepunkte am Fuß können  körperliche und seelische Beschwerden im restlichen Körper gelöst werden.

Die Reflexzonentherapie geht von einem ganzheitlichen Körperbild aus und nach der Lehre spiegelt sich der menschliche Körper im Fuß. Man kann also sagen, dass der Fuß wie eine kleine Landkarte den Körper und seine Beschwerden repräsentiert.  Alle Organe, Nerven, Muskeln und Knochen sind über Reflexwege mit einzelnen Zonen am Fuß verbunden. Über diese Verbindungen können Diagnosen gestellt und durch spezielle Techniken der Akupressur verschiedener Akupunkturpunkte am Fuß, Störungen und Krankheiten durch Aktivierung der Selbstheilungskräfte behoben werden. Außerdem eignet sich die Fußreflexzonendiagnose sehr gut dazu den Verlauf eines Krankheitsbildes zu dokumentieren und Veränderungen festzustellen.

Ich arbeite mit der Fußreflezonendiagnostik u. -therapie nach dem Energie-Punkte-System von E. Fust.

Download als PDF: