Startseite  Druckversion  Impressum


Zeckenbisserkrankungen

 

                          
Zeckenbisserkrankungen sind Erkrankungen, welche durch Zecken während eines Zeckenbisses (-stiches) auf den menschlichen Organismus übertragen werden.

Zu den bekanntesten Zeckenbisserkrankungen zählen:

Weitere Erkrankungen können sein:

  • Wolhynisches Fieber
  • Ehrlichiose
  • Anaplasmose
  • Fleckfieber (Thyphus exanthematicus)
  • Babesiose
  • Tularämie
  • Borna-Virus-Infektion

 

minipfeilz.gif Weitere Informationen

 

Veronika Assfahl | Heilpraktikerin | Allensbacherstr.3 | 78465 Konstanz | Tel. 0 75 33 / 9 40 37 40